Was ist Lauftherapie:

"Lauftherapie ist ein ganzheitlicher, unspezifischer Weg zur Prophylaxe und Behandlung von Beeinträchtigungen im physischen und psychischen Bereich."

So gesehen trägt Laufen zum seelischen Wohlbefinden und zu einer Verbesserung der körperlichen Gesundheit in vielen Bereichen bei.

Bei vielen Erkrankungen/Befindlichkeitstörungen hilft Bewegung - durch seine vielfältige Wirkung auf den Stoffwechsel und die Psyche wirkt Laufen präventiv.

 

Nicht der Wettkampf, sondern Spaß und Freude an der Bewegung steht bei der Lauftherapie im Vordergrund.